Aciclovir Creme – Preisvergleich, Anwendung und Nebenwirkungen

    SELECT * FROM `topseller` WHERE category = 'infektionen' LIMIT 100SELECT * FROM `topseller` WHERE category = 'top' LIMIT 100
  • Image 1
  • Image 2
  • Image 3
  • Image 4
  • Image 5
  • Image 6
  • Image 7
  • Image 8

Bei Infektionen mit Herpes-Viren hat sich das Virustatikum Aciclovir, das die Virenvermehrung stoppt, erfolgreich etabliert. Entwickelt wurde Aciclovir von dem Wissenschaftler Howard Schaffer des Pharmaunternehmens Burroughs Wellcome und im Jahr 1979 zum Patent angemeldet. Im Jahr 1981 wurde von dem Pharmakonzern Glaxo Wellcome eine – zunächst rezeptpflichtige – Wirkstoffcreme unter dem Namen Zovirax auf dem […]
Nase nebst Nebenhöhlen verfügen über einen natürlichen Reinigungsmechanismus, wobei die Zellen in der Schleimhaut permanent einen feinen Sekretfilm bilden in dem sich Staubpartikel und potenzielle Krankheitserreger verfangen. Die winzigen Härchen auf der Schleimhaut (Flimmerhärchen) transportieren den Schleim kontinuierlich in Richtung der Nasenhöhle und von dort aus weiter in den Rachenraum. Dadurch werden eingeatmete Schmutzpartikel aus […]
Nystatin wird von den beiden Mitarbeiterinnen Rachel Fuller Brown und Elizabeth Lee Hazen im Jahre 1948 entdeckt, die bei der New Yorker Gesundheitsbehörde arbeiten. Es ist das Produkt eines Bakteriums = Streptomyces noursei. Den Namen enthält es zu Ehren ihrer Behörde des Staates „New-York STATe-IN“. Das Medikament wird eingesetzt gegen Hefepilze. Nystatin greift keine Haut- […]