Coenzym Q10 – Wirkung auf Herz, Immunsystem und Haut

    SELECT * FROM `topseller` WHERE category = 'abwehrkrafte-immunsystem' LIMIT 100
  • Image 1
  • Image 2
  • Image 3
  • Image 4
  • Image 5
  • Image 6
  • Image 7

Coenzym Q10 – Wirkung auf Herz, Immunsystem und Haut

chemische Strukturformel von Q 10 auf einer SchiefertafelDas Coenzym Q10 ist eine bewährtes Anti-Aging Substanz. Doch die wissenschaftliche Forschung fand noch mehr heraus, dass das Coenzym Q10 von jeder Zelle benötigt wird, um die Energieversorgung des Körpers sicherzustellen. Außerdem aktiviert die Substanz das Immunsystem, schützt das Herz und erhöht die Fettverbrennung. Es kann die Körperzellen mit ausreichender Energie versorgen und schützt die Haut vor Alterungserscheinungen. Ein langzeitiger Mangel an Coenzym Q10 kommt selten vor.

Nutzen für den Energiehaushalt

In den Körperzellen werden die Energie der Kohlenhydrate, Fette und Eiweiße in Zellenergie umgewandelt. Für die Energieumwandlung wird Sauerstoff benötigt. An dem Prozess ist auch das Coenzym Q10 beteiligt.

Wenn der menschliche Körper nicht genug Coenzym Q10 besitzt, kann er nicht ausreichend Energie produzieren. Bei einem Mangel von des Coenzyms werden vermehrt freie Radikale gebildet. Diese freien Radikale werden gefährlich für Zellen, da sie normalerweise Zellmembranen und andere Zellbestandteile angreifen und zerstören. Freie Radikale können daher zur Beschleunigung der Zellalterung beitragen.

Q10 Peptid Plus 30 Tabletten von Orthim KG

PZN: 7508279
Hersteller: Orthim KG
Verabreichungsform: Tabletten
Verschreibungspflicht: rezeptfrei

Coenzym Q10 L Carnitin Combi 30mg + 180m von Biopräp Biologische Präparate Handels GmbH

PZN: 4118336
Hersteller: Biopräp Biologische Präparate Handels GmbH
Verabreichungsform: Kapseln
Verschreibungspflicht: rezeptfrei

Q10 MSE Kapseln 30 mg von MSE Pharmazeutika GmbH

PZN: 4679052
Hersteller: MSE Pharmazeutika GmbH
Verabreichungsform: Kapseln
Verschreibungspflicht: rezeptfrei

Coenzym Q10 als Antioxidans

Um die freien Radikale aufzuspüren und Zellen aktiv zu schützen, benötigt der Körper die Hilfe des Immunsystems. Antioxidantien wie Vitamin C, Vitamin E und Selenium können aktiv schützen. Das Coenzym Q10 hat ähnliche antioxidative Eigenschaften und ist in der Lage freie Radikale unschädlich zu machen.

Coenzym Q10 für junge Haut

Die körpereigene Produktion von Coenzym Q10 lässt im Alter immer mehr nach, wodurch auch die Produktion freier Radikale ansteigt. Freie Radikale können Hautzellen vorzeitig altern lassen. Q10 ist ein Wirkstoff von im Handel erhältlichen Hautcremes.

Non Food #1Auch in der Natur vorkommende Pflanzen, wie beispielsweise Wallnüsse, Brokkoli, Kartoffeln, Zwiebeln und einige Pflanzenöle enthalten Coenzym Q10. Q10 ist äußerst lichtempfindlich und wird durch Erhitzen zerstört. Q10 ist außerdem als Nahrungsergänzungsmittel erhältlich.

Über die Nahrung nimmt der Mensch täglich etwa drei bis zehn Milligramm des Coenzyms Q10 auf. Bei einem seltenen erhöhten Bedarf an Coenzym Q10 kann eine Nahrungsergänzung unterstützend wirken. Für einen Erwachsenen wird die von den Wissenschaftlern empfohlene Dosis etwa mit 20–100 mg pro Tag angegeben.

´

lavera basis sensitiv Handcreme Q10 von

PZN: 6907209
Hersteller:
Verabreichungsform:
Verschreibungspflicht:

MythoSKIN Q10 Pflegecreme, 50 ml von

PZN: 1401221
Hersteller:
Verabreichungsform:
Verschreibungspflicht:

Coenzym Q10 für ein gesundes Herz

Antioxidantien wie Q10 schützen nicht nur das Hautbild, sondern auch die Blutgefäße und das Herz. Das Coenzym Q10 spielt eine wichtige Rolle zur Verhütung von Herz-und Kreislauferkrankungen. Eine Studie die im Fachmagazin „Nutrition and Metabolism“ publiziert wurde, konnte aufzeigen, dass Q10 für Herz-Kreislauferkrankungen die Risikofaktoren, wie Bluthochdruck, Cholesterin, Diabetes, Gefäßelastizität verbesserte.

Coenzym Q10 stärkt das Immunsystem

Pille NehmenEs gibt einige wissenschaftliche Studien darüber, dass das Coenzym Q10 die körpereigene Immunabwehr stärken kann. So konnte beispielsweise aufgezeigt werden, dass Coenzym Q10 einen Beitrag bei der Abwehr von Bakterien und Viren leistet, indem es die natürlichen Killerzellen unterstützt. Diese Killerzellen sind die körpereigene Abwehr, die von Viren befallene Zellen abtöten. Damit wird die Krankheitsausbreitung eingedämmt.

Coenzym Q10 schafft Muskelaufbau

Coenzym Q10 erhält die Funktion der Muskeln und steigert die Fettverbrennung. Aber nicht nur auf die Ernährung kommt es an, wenn erfolgreich Muskelaufbau betrieben wird. Die ausreichende Flüssigkeitsaufnahme ist wichtig. Damit werden die Nährstoffe schneller zu den Muskelzellen transportiert.

Q10 fördert die Fettverbrennung

Da das Coenzym Q10 eine wirkungsvolle Mischung von Energielieferung und Antioxidantien bedeutet, ist eine Nahrungsmittelergänzung mit Coenzym Q10 auch optimal für den aktiven Sport.

Coenzym Q10 als Nahrungsergänzung

Alle Punkte belegen, dass das Coenzym Q10 nicht nur zum schönen Hautbild beiträgt, sondern auch die Gesundheit des gesamten Körpers verbessert. Gerade im vorgerückten Alter kann das Coenzym Q10 als Nahrungsergänzungsmittel vitalisierend wirken. Die Substanz kann in flüssiger Form gut vom Körper aufgenommen werden.

Es sollte darauf geachtet werden, dass bei den Nahrungsergänzungsmitteln Produkte natürlicher Herkunft in lichtundurchlässigen Behältern aufbewahrt werden. Es ist es wichtig, dass dem Präparat keine künstlichen Süßungsmittel beigefügt sind. Eine Kombination von Coenzym Q10 und Vitamin E kann die Wirkung verstärken, da Q10 und Vitamin E in Prozessen des Körpers zusammenarbeiten.

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) verfügte, dass in Deutschland Nahrungsergänzungsmittel mit Coenzym Q10 nur angeboten werden dürfen, wenn die tägliche Verzehrmenge von 100 mg Coenzym Q10 pro Kapsel nicht überschritten wird. Vor einem Verzehr von Schwangeren, Stillenden, Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren wird gewarnt.



Erfahrungen, Kommentare & Meinung