Priorin gegen Haarausfall – Erfahrungen, Inhaltstoffe & Preisvergleich

    SELECT * FROM `topseller` WHERE category = 'haarausfall' LIMIT 100
  • Image 1
  • Image 2
  • Image 3
  • Image 4
  • Image 5
  • Image 6
  • Image 7
  • Image 8

Priorin gegen Haarausfall – Erfahrungen, Inhaltstoffe & Preisvergleich

angry manPriorin ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das bei hormonell erblich bedingten Haarwachstumsstörungen und Haarausfall bei Frauen, der sogenannten androgenetischen Alopezie, angewandt wird. Priorin wird in Kapselform angeboten und versorgt das Haar mit wichtigen Nährstoffen. Außerdem wird der Zellstoffwechsel der Haare unterstützt.

Androgenetische Alopezie die häufigste Form Haarausfalls

Die androgenetische Alopezie ist die häufigste Form des Haarausfalls sowohl bei Männern als auch bei Frauen. Diese Form kommt durch eine erhöhte Empfindlichkeit der Haarfollikel auf männliche Sexualhormone, die Androgene, zustande. Die Haarwurzeln reagieren überempfindlich auf Dehydrotestosteron, das im Körper aus Testosteron gebildet wird.

Das Dehydrotestosteron führt zu einer Verkleinerung der Haarfollikel, die in der Folge nur noch sehr feine und dünne Haare produzieren. Der Haarverlust ist dabei genetisch vorbestimmt. Auch das Alter spielt eine wichtige Rolle. So nimmt mit steigendem Lebensalter der Grad des Haarausfalls zu. Typischerweise beginnt die androgenetische Alopezie im Bereich von Stirn und Scheitel. So bilden sich bei Männern die typischen “ Geheimratsecken“, die sich im Laufe der Zeit zu einer Glatze vergrößern.

Bei Frauen kommt es , vom Scheitel beginnend, zu einer zunehmenden Ausdünnung der Haare, so dass die Kopfhaut immer mehr sichtbar wird. Bei Frauen tritt der Haarausfall besonders zu Beginn der Wechseljahre auf.

Priorin Neu Kapseln von Bayer Vital GmbH

PZN: 4002059
Hersteller: Bayer Vital GmbH
Verabreichungsform: Kapseln
Verschreibungspflicht: rezeptfrei

Priorin Neu Kapseln von Bayer Vital GmbH

PZN: 4002065
Hersteller: Bayer Vital GmbH
Verabreichungsform: Kapseln
Verschreibungspflicht: rezeptfrei

Wirkungsweise von Priorin

HaaraufbauPriorin wirkt diesem anlagebedingten Haarausfall entgegen, indem es das Haar mit wichtigen Nährstoffen versorgt. Dadurch wird der Haaraufbau verbessert und das Haarwachstum gefördert.

Inhaltsstoffe des Nahrungsergänzungsmittels

Priorin verwendet rein natürliche Inhaltsstoffe aus der Hirse. Dieser Hirseextrakt enthält viele essentielle Vitamine und Mineralstoffe, darunter wertvolle Siliziumverbindungen, die für das Haarwachstum von entscheidender Bedeutung sind. Zudem sind in den Kapseln das essentielle Vitamin B5 (Pantothensäure) und der Eiweißbaustein L- Cystin enthalten. Vitamin B5 spielt eine wichtige Rolle bei den natürlichen Regenerationsprozessen der Zellen. Die Aminosäure Cystin wiederum ist ein wichtiger Bestandteil des Haarbausteins Keratin.

Priorin® Set 2 x 120 Kapseln + Priorin® Kapseln 30 Stück GRATIS von

PZN: 8063885
Hersteller:
Verabreichungsform:
Verschreibungspflicht:

Priorin® Sparset von

PZN: 8002120
Hersteller:
Verabreichungsform:
Verschreibungspflicht:

Priorin® Set 2 x 120 Kapseln + Priorin® Kapseln 30 Stück GRATIS von

PZN: 7243668
Hersteller:
Verabreichungsform:
Verschreibungspflicht:

So wird Priorin angewendet

Da das Haarwachstum in mehreren Phasen über einen längeren Zeitraum erfolgt, wird die Anwendung von Priorin über mindestens 3 Monate empfohlen. Bei Haarausfall sollten in den ersten 3 Monaten morgens 2 und abends 1 Kapsel Priorin eingenommen werden. Nach dieser Startphase ist meist eine Einnahme von 1 Kapsel pro Tag als Erhaltungsdosis ausreichend.

Bei leichteren Haarwuchsstörungen ist die Einnahme von einer Kapsel Priorin am Tag ausreichend. Aufgrund der guten Verträglichkeit eignet sich Priorin für eine Langzeitbehandlung und kann auch unbedenklich in Schwangerschaft und Stillzeit angewandt werden. Bei Überempfindlichkeit gegen einen der Wirkstoffe von Priorin sollte dieses nicht angewandt werden.

Gibt es Nebenwirkungen?

Normalerweise sind bei der Einnahme von Priorin keine Nebenwirkungen zu erwarten. In Einzelfällen kann es zu Überempfindlichkeitsreaktionen auf einen der Inhaltsstoffe kommen.



Erfahrungen, Kommentare & Meinung