Versandapotheke DocMorris im Test – Kundenservice, Zahlmethoden & Sortiment

    SELECT * FROM `topseller` WHERE category = 'versandapotheken' LIMIT 100SELECT * FROM `topseller` WHERE category = 'top' LIMIT 100
  • Image 1
  • Image 2
  • Image 3
  • Image 4
  • Image 5
  • Image 6
  • Image 7
  • Image 8
  • Image 9

Versandapotheke DocMorris im Test – Kundenservice, Zahlmethoden & Sortiment

www.docmorris.deSeit dem Jahr 2000 kann der Kunde sich aus dem holländischen Heerlen beliefern lassen, denn der Apothekenservice DocMorris startete aus den Niederlanden einen neuen Versanddienst. Seit diesen Anfängen hat sich DocMorris zur größten Versandapotheke Europas weiterentwickelt und mit um die 500 Mitarbeitern kann sich DocMorris als die bekannteste Versandapotheke Deutschlands bezeichnen.

Jetzt kann der Kunde natürlich sein Rezept vom Arzt kostenfrei nach DocMorris schicken, aber genauso gibt es viele rezeptfreie Medikamente zu bestellen. Dazu kann man Produkte für die Körperpflege und viele andere Kategorien nutzen, damit man von Kopf bis Fuß fit und gepflegt sein kann.

Auf der Startseite warten Kategorien wie Produkte, Themenshops, Markenshops, Top-Seller, Beratung und Gesundheitsangebote auf den Kunden, damit er mit wenigen Klicks zu den gewünschten Produkten gelangen kann. Aber genauso kann die Suchfunktion hier sehr hilfreich sein, wenn man ein Medikament, die PZN oder einen passenden Begriff eingeben kann.

Einkaufen bei DocMorris

Möchte man das Neueste über DocMorris oder die Gesundheit erfahren, im Blog der Apothekenshops kann man immer wieder Ratschläge und Tipps nachlesen. Wer bei der Schönheit und der Gesundheit auf beste Marken setzt, der kann bei DocMorris Namen wie Tena, Vichy oder Wick finden.

Hat man die Produkte für die Bestellung gewählt, dann kann man sich bei einer Bestellung über 25 Euro über eine versandkostenfreie Lieferung freuen. Wer nur einen kleineren Betrag erreicht, der muss mit Versandkosten in Höhe von 4,95 Euro rechnen. Natürlich kann man sich bei DocMorris über eine sehr schnelle Lieferung der Waren freuen, denn in der Regel wird die Lieferung schon am Tag der Bestellung im Versand bereit gemacht.

Zahlmethoden und Kundenservice bei DocMorris

Möchte man rezeptpflichtige Produkte bei DocMorris beziehen, dann kann man sie mit Zahlung auf Rechnung oder mit der SEPA-Lastschrift bezahlen. Dies gilt auch für rezeptfreie Produkte, aber hier kann man seine Waren auch noch mit der Kreditkarte, mit der Sofortüberweisung oder mit PayPal bezahlen. Und entstehen noch einmal Fragen, die man lieber mit einem Fachmann besprechen möchte, dann sollte man die kostenfreie Servicenummer von DocMorris nutzen.

Unter der 0800 – 444 11 55 kann man von Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr und am Samstag von 9 bis 13 Uhr genau abklären, welche Medikamente und Pflegemittel die beste Wahl sind.


www.docmorris.de

Einkauf rezeptpflichtiger Medikamente bei DocMorris

Will man bei DocMorris die verschriebenen Medikamente bestellen, so muss das vorhandene Rezept die Unterschrift des Arztes enthalten, dazu sollte das Geburtsdatum des Patienten nicht fehlen, aber auch das Ausstellungsdatum muss vorhanden sein. Die Medikamente müssen Darreichungsform, Stärke und Wirkstoff enthalten, sowie die persönliche Unterschrift des Arztes, wenn nachträgliche Änderungen erforderlich waren.

Den Freiumschlag und einen Bestellschein kann man im pdf-Format auf der DocMorris Internetseite herunterladen und so schickt man sein Originalrezept an die Adresse: Versandapotheke DocMorris, Postfach, 52098 Aachen. So kann man sich über eine schnelle Lieferung freuen, und wenn es erforderlich ist, werden die Medikamente auch mit einem Kühlfahrzeug angeliefert.

Rezeptkosten bei privater Versicherung

apothekerin mit beipackzettel und rezeptIst der Kunde privat versichert, dann ist auch die Verrechnung der Rezeptkosten wirklich einfach bei DocMorris, weil der Kunde eine Rechnung erhält, die er bei seiner Krankenversicherung einreichen kann und durch die der Kunde seine Kosten erstattet bekommt. Dazu kann der Kunde eine beglaubigte Kopie seines Rezepts erhalten, die von jeder Krankenkasse anerkannt werden.

Natürlich kann man bei DocMorris auch eine Sammelbestellung für Freunde und Bekannte machen, damit die Kosten geringer werden. Möchte man sich über DocMorris noch besser informieren, dann kann man Kataloge, aber auch Info- und Bestellmaterial bestellen.

Sortiment und Aufbau der Versandapotheke

Für alle Kunden, die nach Informationen suchen, gibt es die nützlichen Rubriken der Specials auf der Internetseite. So kann man sich unter Heuschnupfen & Allergien, Raucher-Test, Reiseapotheke, 1×1 der Gesundheit, Gesundheitstipps und Kunden fragen – Apotheker antworten über viele wichtige Themen informieren und vielleicht kann so mancher Tipp dazu beitragen, dass man die Beschwerden einer Krankheit wirklich lindern kann. Medikamente, Schönheitsprodukte und vieles mehr, wer im Apothekenshop von DocMorris nach Produkten sucht, der kann sich über besten Service und einen einfachen Bestellvorgang freuen.



Erfahrungen, Kommentare & Meinung