Versandapotheke „zur Rose“ – Service, Zahlmethoden & Bewertung

    SELECT * FROM `topseller` WHERE category = 'versandapotheken' LIMIT 100SELECT * FROM `topseller` WHERE category = 'top' LIMIT 100
  • Image 1
  • Image 2
  • Image 3
  • Image 4
  • Image 5
  • Image 6
  • Image 7
  • Image 8
  • Image 9

Versandapotheke „zur Rose“ – Service, Zahlmethoden & Bewertung

Zur Rose ApothekeDie Zur Rose AG wurde im März 1993 von 21 Ärzten und Ärztinnen in Steckborn im Kanton Thurgau in der Schweiz gegründet. Zuerst wurde nur an Ärzte geliefert. Seit 2001 liefert Zur Rose auch an private Patienten und Patientinnen. Mittlerweile wird in die ganze Schweiz und nach Deutschland geliefert. Seit 2011 arbeitet Zur Rose mit dem dm-Drogeriemarkt in Österreich zusammen.

In Österreich ist der Versandhandel mit rezeptpflichtigen Medikamenten nicht zulässig. In den dm-Märkten gibt es Pick-up-Rezeptsammelstellen. Zur Rose erwirtschaftet im Jahr 2011 einen Umsatz von 488,4 Millionen Schweizer Franken was ungefähr 400 Millionen Euro entspricht. Im Jahr 2012 hat Zur Rose die holländische Versandapotheke DocMorris für stolze 25 Millionen aufgekauft und wurde somit in Deutschland zum Marktführer im Pharma-Versandhandel. Derzeit befindet sich das Unternehmen in der Hand von etwa 2.000 Ärzten und beschäftigt 321 Mitarbeiter.

Es findet sich eine weite Produktpalette bei der Versandapotheke Zur Rose.
Diätprodukte
Tierarzneimittel
Nahrungsergänzungen
Tee und Süßigkeiten
Musik
Literatur
Geschenke
ein Gesundheitsratgeber

Dabei finden sich Produkte wie Das Buch: „Kalorien mundgerecht“ für 11,90 € oder 15ml Petival N 500 für 9,50 €, dabei handelt es sich um ein biologisches Heilmittel für Nager gegen Haarausfall, stumpfes Fell, Ekzeme oder Stoffwechselschäden, sowie 50ml stevia für 6,29 €. Dies wird eingesetzt zur Gewichtsreduktion, Verbesserung des Stoffwechsels oder für Diabetiker, den 1 Tropfen stevia hat die Süßkraft eines TL Zuckers, ohne seine schädlichen Nebenwirkungen.

Als Kunde kann man wählen, ob man seine Daten bei jeder Bestellung neu eingibt oder ob man sich als Kunde registrieren will. Eine Registrierung hat Vorteile. Man muss seine Daten nur einmal eingeben. Die Bestellgrenze für Erstbesteller gilt nur einmal.

Medikamente online kaufen – so geht´s

Zur Rose Apotheke
Bestellen ist ganz einfach und auf vielen Wegen möglich. Rezeptfreie Medikamente kann man per Internet, Telefon, Fax, Post oder im Katalog bestellen. Rezeptpflichtige Medikamente müssen per Post eingereicht werden. Das Porto trägt dabei Zur Rose. Man kann dafür einen Freiumschlag bestellen oder ausdrucken.

Servicenummer und Kontakt

Portrait of Smiling Woman Pharmacist in PharmacyZur Rose ist unter der Servicenummer 0800 20 40 111 kostenfrei aus dem deutschen Mobilfunk- und Festnetz zu erreichen. Für Bestellungen ist das Servicetelefon von Montag bis Sonntag zwischen 8:00 und 20:00 Uhr erreichbar. Die Pharmazeutische Beratung erreicht man unter dieser Nummer von Montags bis Freitags von 8:00 bis 20:00 Uhr und Samstags von 8:00 bis 16:00 Uhr.

Natürlich erreicht man Zur Rose auch per E-Mail, über das Kontaktformular, sowie per Post oder Fax. Für die Presse gibt es einen extra Kontakt.

Versandkosten der Versandapotheke

Der Versand von rezeptpflichtigen Medikamenten ist grundsätzlich versandkostenfrei. Dies bleibt auch so, wenn sich zusätzlich rezeptfreie Medikamente im Pakete befinden.

  • Die Versandkosten betragen 3,95€ und entfallen, wenn über alle Bestellwege bestellt wird, die Anlieferung in einem dm-Markt erfolgt und der Wert 15,-€ übersteigt.
  • Online oder in einem dm-Markt bestellt wird, die Anlieferung an eine Wunschadresse oder Packstation erfolgt und der Wert 25,-€ übersteigt.
  • Per Post oder Telefon bestellt wird, die Anlieferung an eine Wunschadresse oder Packstation erfolgt und der Wert 50,-€ übersteigt.

Mögliche Zahlmethoden

Die Bezahlung kann per Rechnung erfolgen. Die Rechnung befindet sich im Paket. Neukunden können bis zu 120,-€ per Rechnung zahlen. Entsprechende Bonität immer Vorausgesetzt. Zudem kann man per Lastschrift, per Vorkasse oder per Kreditkarte zahlen.

Wie erfolgt die Lieferung?

Die Bestellung wird in einem neutralen Paket von DHL geliefert. Erfolgt die Bestellung Online oder per Telefon bis 12 Uhr, so verlässt die Ware in der Regel noch am selben Tag Zur Rose und ist am nächsten Tag beim Patienten oder der Patientin.

Sind die Medikamente kühlpflichtig, so übernimmt ThermoMed den Versand und garantiert die strikte Einhaltung der nötigen Temperaturen während des gesamten Transportes.

Sobald die Ware das Haus verlässt wird eine Mail verschickt, welche einen Link enthält mithilfe dessen man das Paket verfolgen kann.

Was geschieht mit Rücksendungen?

Rücksendungen sind aufgrund der Arzneimittelsicherheit schwierig. Rezeptpflichtige Medikamente und lose Ware sind grundsätzlich vom Umtausch ausgeschlossen. Ist das Paket adressiert und verschlossen mit innen liegender Rechnung, so wird es aus Kulanz zurückgenommen. Wird ein Paket nicht im Zeitraum von 14 Tagen im dm-Markt oder der Packstation abgeholt, so erfolgt die Rücksendung automatisch.



Erfahrungen, Kommentare & Meinung